Ein gelungener Tag!
Seit diesem Wochenende hat für alle Mannschaften unseres Vereins die Saison 2011/2012 begonnen. In diesem kleinen Bericht wollen wir trotzdem noch einmal einen Rückblick auf einen Höhepunkt der letzten Saison geben.
Am 25.06.2011 fand das nun schon fast traditionelle Elternturnier der Nachwuchsabteilung Fußball statt. Und wie in den letzten Jahren nahmen sehr viele Vatis, Muttis, Verwandte ..... daran teil. Bei wunderschönem Fußballwetter verlebten die ArminenEltern und ArminenKinder wieder einmal einen aufregenden und spannenden Tag.


(Foto: Dirk Pilz)
Am diesjährigen Elternurnier nahmen 6 Vati- und 4 Muttimannschaften teil. Bei den Vatis spielten die Mannschaften der G2/D1/C, der F2, der F 3, der G 1, der E1/E2 und der F 1  im Modus Jeder gegen Jeden um den Titel beste Papamannschaft des Jahres 2011. Und auch die Muttis unserer Nachwuchsmannschaften waren aktiv und spielten im gleichen Modus um den Pokal für die beste Mamamannschaft 2011. Hier gab es die Teams der Oldies/E 2/C, der G 1/G2, der F 1/F 3 und der F2/E1.

(Foto: Dirk Pilz)

Doch Titel hin oder her. Eigentlich geht es beim Elternturnier immer nur um ein paar nette Stunden auf dem Jahnsportplatz. Man soll eine Menge Spaß haben, zusammen lachen, erzählen........, um das Miteinander in unserem Verein zu stärken. Außerdem wollte sich unser Verein mit diesem Zusammenkommen bei den Eltern für die tatkräftige Unterstützung bei der täglichen Vereinsarbeit bedanken. Deshalb wurden alle Mannschaften vor Beginn des Turnieres mit einer gebührenden Einmarschmusik empfangen. Nach dieser Zeromonie begann das spannende und meist faire Kräftemessen der Eltern.
Hier erkannte man schnell bei einigen Teilnehmern konditionelle Schwächen und technische Mängel. Und endlich konnten auch mal die Kinder über ihre Vatis und Muttis lachen und schimpfen. Zum Glück liefen die Spiele meist sehr fair ab, so dass es nur eine größere Verletzung, die allerdings ohne gegnerische Einwirkung zu Stande kam, zu verzeichnen gab. Den einen oder anderen Muskelkater wird es bei den meisten "alten" Fußballern aber sicherlich gegeben haben.


(Foto: Dirk Pilz)

Nach insgesamt 21 Turnierspielen standen bei beiden Geschlechtern die Sieger fest. Bei unseren Männern setzten sich die Vatis der F 1 souverän durch. Mit 5 Siegen und einem Remis, angetrieben durch Coach Jörg und "Mannschaftskapitän" Pilz blieb man als einziges Team ungeschlagen und konnte bei der Siegerehrung vom Nachwuchsleiter Uwe Mücke den Wanderpokal in Empfang nehmen. Die ausgiebige Siegesfeier dauerte wohl bis in die Morgenstunden. Zweiter wurden unser Eltern der E1/E2. Sie mussten sich nur dem späteren Turniersieger geschlagen geben. Man hat bei dieser Mannschaft, die seit diesem Jahr teilweise jeden Sonntag an der Klinke trainiert, gesehen, wie gut sie eingespielt waren. In diesem Jahr fehlte nur eine Kleinigkeit zum erhofften Turniersieg.
Auf den folgenden Plätzen folgten die Vatis der G1, der F2 und der G2/D1/C. Abgeschlagen den letzten Platz ohne Punktgewinn belegten unsere Vatis der F 3. Und dies, obwohl man kurz vor Transferschluss einen einmaligen Transfercoup gelandet hatte. Doch Geld schieß halt keine Tore und so heißt es für die Papas der F3: Trainieren, trainieren, trainieren!



(Foto: Dirk Pilz)

Bei den Muttis gab es ebenfalls einen verdienten Sieger. Mit drei Siegen aus drei Spielen und einem Torverhältnis von 4:0 feierten die Muttis der F2 vor den Muttis der F1/F3, der G1/G2 und den Oldies/E2/C einen nie gefährdeten Turniersieg. Bei den Muttis ging es dabei noch viel entspannter zu als bei den Männern. Doch auch bei den Muttis wird das Wort Muskelkater am Tag danach eine völlig neue Bedeutung bekommen haben.


(Foto: Dirk Pilz)

Nach der Siegerehrung ging man mehrere Stunden zum genmütlichenTeil über und es wurde natürlich hauptsächlich über Fußball philosophiert.
Auch im Jahr 2012 wird die Nachwuchsabteilung bei Interesse ein Elternturnier durchführen und wünscht bis dahin allen Eltern des SV Arminia ´53 Magdeburg alles Gute!

Ergebnisse Vatis:

G2/D1/C-F 20:1
G 1-E1/E20:0
F 1-F 36:0
G2/D1/C-G 11:2
F 2-F 11:2
E1/E2-F 35:1
F 1-G2/D1/C1:1
F 2-E1/E20:1
F 3-G 10:2
G2/D1/C-E1/E20:2
F 3-F 20:1
G 1-F 10:4
F 3-G2/D1/C1:5
F 2-G 10:0
E1/E2-F 10:1

Tabelle Vatis

  TorePunkte
1.F 114:213
2.E1/E28:210
3.G 14:58
4.F 23:37
5.G2/D1/C7:74
6. F 32:190


Ergebnisse Muttis:

G1/G2-F1/F31:1
"Oldies"/E2/C-F2/E10:2
F1/F3-F2/E10:1
G2/D1/C-"Oldies"/E2/C0:0
"Oldies"/E2/C-F1/F31:1
F2/E1-F 31:0

Tabelle Muttis

  TorePunkte
1.F 24:09
2.F1/F32:32
3.G1/G21:22
4."Oldies"/E2/C1:32